Beiträge von Jens S

    Wenn man die aktuelle Adobe Connect 9 Version installiert, gehen historische Daten, wie alte Meetings, verloren?


    Nein, alle Daten bleiben erhalten und für Sie im Zugriff, es handelt sich hierbei lediglich um ein Update der ausführenden Software. Die Datenbanken sind davon nicht betroffen.

    Als Kunde in der Mietvariante (gehostetes System) steht Ihnen immer die aktuelle Version von Connect zur Verfügung. Als Serverkunde müssen Sie die Installationen selbst vornehmen. Sie finden die Information zur Version, die Sie gerade nutzen, im Meetingraum unter Hilfe --> Info zu Adobe Connect.

    Diese Frage ist nur für Kunden mit einem eigenem Adobe Connect Server relevant. Bei gehosteten Varianten wird Connect automatisch erneuert.


    Gründe, die für ein Upgrade sprechen, sind aus 2 Perspektiven zu betrachten:


    IT Infrastruktur
    Die aktuellen Versionen vollziehen auch immer aktuelle Service Packs u.a. unter IT Security Gesichtspunken mit sich
    .


    Inhaltlich gibt es viele Verbesserungen im Meetingraum und bei der Aufzeichnung
    1. Recording kann unterbrochen, Kapitel können hinzugefügt, Recording kann anonymisiert werden (Teilnehmernamen ausblenden, ganze PODS ausblenden: Chat, Teilnehmerliste, Fragen & Antworten)


    2. Abstimmungen: Freitextantworten durch die Teilnehmer sind möglich


    3. Titelleiste des Freigabepods kann ausgeblendet werden


    4. aktiver Speaker kann mit blauer Umrandung im Videobild hervorgehoben werden