Recordings von Meetings verfügbar machen

  • Aufgezeichnete Webinare sind im Control Center von Connect stets mit einem Link versehen. Diesen können die Teilnehmer aufrufen. Sollten die TN als Gäste anwesend gewesen sein und über keinen Connect Account verfügen, so kann man das Recording auch per Option öffentlich verfügbar machen, sodass man ohne Authentifizierung darauf zugreifen kann. D.h. auch Gäste sowie alle anderen Internetuser können diesen Link frei aufrufen und einsehen.


    Die Recordings müssen nicht extra hochgeladen werden oder Ähnliches.

  • ja, das funktioniert prima so, wie oben beschrieben. Wir machen das seit längerem so. Im Interesse dessen der Connect hostet sollte jeder Veranstalter allerdings auch darauf achten, die Aufzeichnungen wieder zu löschen, wenn sie nicht mehr gebraucht werden, da sie wie oben angemerkt, doch sehr groß sind.