Video wird auf iPad nicht abgespielt

  • Ich habe, im Vorfeld eines Projekts, eine Test-Präsentation mit zwei Folien erstellt. Auf jeder Folie wurde eine Navigationsleiste und ein MP4-Video (Folienvideo) eingebunden.


    Nach dem Veröffentlichen im Ausgabeformat "HTML5" habe ich den gesamten Ausgabeordner auf einen Webserver hochgeladen. Mit einem Desktop-PC kann ich über die index.html das Programm auch starten und es läuft so wie gewünscht. Auf dem iPad Air (mit aktuellem iOS) wird nur die Navigationsleiste eingeblendet, das Video wird aber nicht angezeigt und abgespielt. Nach einiger Zeit erscheint zwar ein Ladesymbol, aber es passiert nichts. Das iPad befindet sich im WLAN.


    Was gibt es für Fehlermöglichkeiten? Denn grundsätzlich sollte das ja funktionieren.

  • Darauf bin ich im Bezug auf Videofolien auch bereits gestossen. Warum das Ganze nicht abgespielt wird, kann ich nur vermuten: Vielleicht, weil Apple Devices ein automatisches Abspielen von Videos normalerweise unterbinden und der Nutzer erst aktiv das Abspielen eines Videos bestätigen muss - und das kollidiert mit dem Prinzip der Videofolie. Aber wie gesagt, ist dies nur eine Vermutung meinerseits und ich kann nicht genau sagen, was da im Hintergrund passiert, oder eben nicht passiert.


    Allerdings konnte ich dennoch erfolgreich Videos in Captivate einfügen, die dann auch auf einem iPad abspielbar sind. Dafür habe ich dann nämlich nicht die Option "Videofolie", sondern die Möglichkeit des "Ereignisvideos" genutzt. Dann läuft das Video unabhängig von der Hauptzeitleiste in Captivate und kann über eine eigene Navigationsleiste gesteuert werden.

  • Ich bin gerade auf das gleiche Problem gestossen - bei mir schien die Lösung der Video-Codec zu sein. Für das MP4-Format gibt es zig verschiedene Codecs. Der Adobe Media Encoder liefert zum Glück sehr detaillierte Möglichkeiten, u.a. auch spezielle iPad-Versionen. Mein Tipp: alle Videos vor dem HTML5-Veröffentlichen richtig kodieren und ggf. über die Bibliothek aktualisieren.